Header

Neuigkeiten von FKC

14.08.2019

Neues von unserem nectar LMS

Seit wir Ihnen das nectar LMS vorgestellt haben, entwickeln wir es stetig weiter und vereinfachen Prozesse. Dadurch wird die Arbeit mit unserem LMS leichter, schneller und effizienter. Prozessautomatisierung ist für uns essentiell. Daher haben wir neue Features eingebaut, die die Administration unseres Systems noch besser machen. Wir gehen dabei auf aktuelle Markttrends und Entwicklungen ein, um Ihnen ein modernes und intuitives System bieten zu können.

Automatische Remindermails

  • Pflichtkurse und Durchführungszeitraum
  • Zwei Reminderstufen & Möglichkeit zur Benachrichtigung des Vorgesetzen
  • Kursinformation an Nutzer:
    • Beginn der Bearbeitungszeit
    • Ende der Bearbeitungszeit
    • Erfolgt durch automatisierte E-Mails & LMS Benachrichtigungen

Freigabe Vorgesetzter

  • Vor Kursstart muss eine Freigabe erst angefordert werden
  • Automatische E-Mail erfolgt bei erfolgreicher Freigabeanforderung

Anlegen von Kursreihen

  • Mix aus unterschiedlichen Lernmethoden (E-Learning, Präsenzveranstaltungen, Tests, etc.)
  • Abfolge der Kursreihen kann sequentiell oder frei gewählt werden
  • Reminder und Zertifizierung auf Kursebene

Außerdem:

  • Administrator kann Lerner zu Terminen hinzufügen/entfernen, ohne dass der Lerner das bestätigen muss
  • Gamification -> Punkte & Likes sammeln
  • Vereinfachter Massenversand durch das Filtern von Nutzern

Für mehr Informationen klicken Sie hier.

Unser nectar LMS wurde 2019 mit dem Comenius-EduMedia-Siegel im Bereich IT-, Kommunikations- und Medienbildung ausgezeichnet. Lassen auch Sie sich von unserem hochqualitätiven und leistungsstarken LMS überzeugen.

Die Datenschutz-Dori

Die von FKC entwickelte Web-Applikation „Dori“ vermittelt dem Lerner im Alltag in 5 Minuten Wissen im Chat-Format. Die App bietet die Möglichkeit zwischendurch auf unterhaltsame, lockere Weise die entsprechenden Informationen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) zu transportieren – einfach unterwegs und zwischendurch. Ein innovativer neuer Weg zu lernen, welcher dem Lerner spielend leicht Wissen on the go vermittelt. Bei Interesse können Sie hier mit uns Kontakt aufnehmen oder eine kostenlose Testversion anfordern.

"Learning goes digital" im September

Am 26. September 2019 findet in Frankfurt a. M. zum siebten Mal unser Event "Digitalisierung - Learning goes digital" der erfolgreichen Eventreihe „Blended Learning in der Praxis“ statt. Wir widmen uns diesmal dem Thema „Digitalisierung“ - ein Themenfeld, welcher in aller Munde ist und sowohl den Mittelstand als auch die führenden Weltkonzerne beschäftigt – völlig branchen- und themenunabhängig. Was bedeutet Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung? Was geschieht momentan um uns herum? Und wie wird die Umstellung in der Praxis durchgeführt? Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden.

Zu all diesen Fragen möchten wir uns austauschen, diskutieren und gerne prognostizieren, was uns in der Zukunft erwartet. Selbstverständlich sind auch diesmal wieder Referenten aus unterschiedlichen Unternehmen und Institutionen mit dabei und teilen mit uns ihre Erfahrungen in Bezug auf Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung in den unterschiedlichen Betrieben. Weitere Infos sowie die Möglichkeit sich für das Event anzumelden, finden Sie hier.

FKC goes Webinar

Ab September 2019 bieten wir Ihnen Webinare von Grundlagenthemen bis zu aktuellen Topthemen an. Erfahren Sie in unseren kostenlosen Webinaren mehr über digitale Entwicklungen und wie z.B. der Einstieg in die digitale Weiterbildungswelt gelingen kann. Unsere Webinare richten sich an Interessierte und Begeisterte. Halten Sie sich mit uns und unseren Webinaren auf dem Laufenden!

Unser 1. Webinar:

Erste Schritte zur Excellence - der Weg zum digitalen Lernen in ihrem Unternehmen

Datum: Donnerstag, 19.09.2019

Uhrzeit: 11 – 11:30 Uhr

Inhalt: Obwohl der globale E-Learning-Markt seit 2000 um 900 Prozent gewachsen ist, zeigt sich, dass in den meisten Unternehmen das Potenzial für digitales Lernen nur zu 20 Prozent ausgeschöpft wird. Gemeinsam beleuchten wir, welche Gründe das hat und welche Faktoren berücksichtigt werden müssen, um digitales Lernen in einem Unternehmen effektiv zu etablieren.

Weitere Information dazu erhalten Sie in Kürze. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die neue FKC aktuell

In der neuesten Ausgabe unserer Zeitung FKC aktuell gibt es wie immer viele interessante Artikel zu den verschiedensten Themen. Guy Fischer informiert über die Bedeutung von Landing Pages im E-Learning-Bereich. Spannende Themen wie "Adaptives Feedback zur Unterstützung des selbstregulierten Lernens durch Experimentieren" und "Immersives Storytelling – nicht nur in der Virtual Reality" werden ausführlich und fachlich behandelt. Wie jedes Mal setzten wir uns auch für soziale Themen – dieses Mal "Bienen in Gefahr" – ein, weshalb auch zu diesem Thema ein informativer Beitrag auf Sie warten. Gerne lassen wir Ihnen eine Ausgabe der neusten FKC aktuell zukommen. Abbonieren Sie einfach unter diesem Link. Wir freuen uns auf Sie!

FKC gewinnt Comenius Auszeichnung

Ausgezeichnet! FKC gewinnt den Comenius Award mit 2 Medaillen und 13 Siegeln. Zum 24. Mal wurden 2019 die Comenius-EduMedia-Siegel und -Medaillen vergeben. Zwei Medaillen räumte FKC dabei ab: Für das SmartLearning, das bei Miele & Cie. KG eingesetzt wird und den Trend hin zu intuitiven Benutzeroberflächen auf sämtlichen mobilen Geräten fortsetzt, sowie für das E-Learning-Programm „Ethics in Reseach“ für das Paul Scherer Institut. Hier wird das herausfordernde Thema der Vermittlung von Grundwissen zur Forschungsintegrität in einem dreiteiligen Blended-Learning-Kurs praxisnah bearbeitet.

Daneben erhielt FKC erstmalig 13 Siegel in den verschiedensten Kategorien und zeigt erneut, welche Themenvielfalt das Unternehmen abdeckt. Mit dem Comenius-EduMedia-Award würdigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI) seit 1995 herausragende digitale Bildungsmedien für Beruf, Ausbildung, Schule, Kultur und Freizeit. Digitale Bildungsmedien von über 200 Herstellern, Verlagen, Projekten und Autoren wurden einem herstellerneutralen Qualitätscheck unterzogen. In der Jury saßen Wissenschaftler, Fach- und Bildungspraktiker aus sechs europäischen Ländern.


zurück zur Übersicht

München: +49 89 958434-0
Frankfurt: +49 6172 68096-0
Basel: +41 61 27344-66

info@fkc-online.com